* 1. Von welchen Medien haben Sie Informationen über den Markt erfahren?

* 2. Wie gefällt Ihnen die Idee des Ostermarktes in der Altstadt?

* 3. Wie bewerten Sie folgende Kriterien?

  sehr gut gut ausreichend mangelhaft nicht gut
Größe des Marktes (derzeit 30 Stände)
Anordnung der Marktstände - Aufstellung
Mix aus Händlern
Rahmenprogramm (Musik und Kultur/Brauchtum)
Kulinarisches Angebot
Kinderangebot (Kinderbasteln, Produkte für Kinder)

* 4. Was gefällt Ihnen am Ostermarkt am besten bzw. gar nicht?

* 5. Der "Innsbrucker Osterfrühling" ist die Dachmarke aller Aktivitäten zur Osterzeit in Innsbruck, die in unserem Programmheft zusammengestellt worden sind.
Wie finden Sie dieses Heft?

* 6. Kennen Sie unsere Homepage www.ostermarkt.at?

* 7. Welches Angebot (Attraktion, Aktion, Konzert, Ausstellung, usw. ) würden Sie gerne zur Osterzeit in Innsbruck angeboten bekommen?

* 8. Nützen Sie neben dem Markt noch andere Einrichtungen in der Alt/Innenstadt?

* 9. Wie viel geben Sie durchschnittlich am Markt/bei Ihrem Besuch in der Altstadt aus?

* 10. Angaben zur Person:
Geschlecht/Alter/Herkunft

T