5% of survey complete.

Sehr geehrte Damen und Herren,

dieser Fragebogen richtet sich an Personen, die sich von Ihrem Partner getrennt haben, die mindestens ein Kind haben und bei denen es familiengerichtliche Auseinandersetzungen zum Sorgerecht gegeben hat oder noch gibt.

Wir fragen nach dem Stand des Verfahrens vor dem Familiengericht, ob Sie mit dem bisherigen Verlauf des Verfahrens zufrieden sind oder nicht und welche Gründe aus Ihrer Sicht zu dieser Einschätzung geführt haben.

Falls das Familiengericht (oder eine höhere Instanz) ein Sachverständigengutachten angefordert hat, möchten wir Sie gerne nach dem Erfolg/Misserfolg dieser Maßnahme fragen.

Selbstverständlich haben wir dafür Sorge getragen, dass Ihre Angaben im Fragebogen anonym bleiben und keine Rückschlüsse auf die Identität einer Person möglich sind. Die Daten werden gemäß den Richtlinien des Hessischen Datenschutzbeauftragten gespeichert und verwahrt.

Sollten sie Fragen oder Anregungen haben, so können Sie gerne per E-Mail (kontakt@afpg-online.de oder kontakt@stalkingforschung.de) mit uns Kontakt aufnehmen.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme,

Prof. Dr. Hans-Georg W. Voß & Miriam Crössmann
AFPG/Arbeitsstelle für Forensische Psychologie und Gerichtsgutachten (www.afpg-online.de)

T