• Dansk
  • Deutsch
  • Eesti
  • English
  • Español
  • Français
  • Hrvatski
  • Italiano
  • Lietuvių
  • Nederlands
  • Polski
  • Português
  • Română
  • Slovenščina
  • Suomi
  • Svenska
  • Türkçe
  • Српски
  • Українська
  • ქართული

Ihre Ansichten und Erfahrungen in Bezug auf den Einsatz bzw. Nicht-Einsatz digitaler Technologien in der pädiatrischen Rehabilitation

RehaTech4Child (“Motor REHAbilitation TEChnologies for CHIldren with Disability: A Cross-European Survey”) ist eine Umfrage über Technologien, die in der pädiatrischen motorischen Rehabilitation eingesetzt werden. Sie wird von der European Academy of Childhood Disability (EACD; www.eacd.org) geleitet.
Digitale Technologien sind elektronische Hilfsmittel, Systeme, Geräte und Ressourcen, die zur Erzeugung, Speicherung oder Verarbeitung von Daten auf einen Mikroprozessor angewiesen sind. In der motorischen Rehabilitation können digitale Technologien in Robotergeräten, Laufbändern mit Systemen zur Unterstützung des Körpergewichts, Virtual-Reality-/Spielsystemen und Telemedizin eingesetzt werden.
Ziel dieser Umfrage ist es, die digitalen Rehabilitationsgeräte zu ermitteln, die in der klinischen Praxis in ganz Europa eingesetzt werden. Sie zielt auch darauf ab, mehr darüber zu erfahren, wie Fachleute digitale Technologien in der motorischen Rehabilitation für die pädiatrische Bevölkerung nutzen oder nicht nutzen. Diese Erkenntnisse werden schließlich zur Gestaltung und Entwicklung künftiger Technologien auf der Grundlage des Feedbacks von Experten im Bereich der Rehabilitation beitragen. Aus diesem Grund sind Ihre Antworten wirklich wichtig!
Wir laden Sie ein, an dieser Studie teilzunehmen, indem Sie diesen kurzen Fragebogen ausfüllen. Für das Ausfüllen des Fragebogens benötigen Sie etwa 15 Minuten. Außerdem würden wir es sehr begrüßen, wenn Sie diesen Fragebogen an andere Fachleute in Ihrem Netzwerk weitergeben könnten.
Ihre Teilnahme ist anonym und entspricht den ethischen Standards*.
Die Ergebnisse dieser Umfrage werden in Fachzeitschriften veröffentlicht.
Mit der Übermittlung Ihrer Antwort erklären Sie sich mit diesen Bedingungen einverstanden.
0 von 43 beantwortet
 

T