Ziel des Leo-Lion-Stipendiums für das Seminar für erfahrene Lions Führungskräfte (Advanced Lions Leadership Institute, ALLI)

Die Seminare für erfahrene Lions-Führungskräfte bieten Gelegenheiten für eine persönliche Seminarteilnahme, um Führungskompetenzen zu verbessern, die für Ämter auf Zonen-, Regions- und Distriktebene hilfreich sind.

Der Zweck des Leo-Lion-Stipendiums für das Seminar für erfahrene Lions Führungskräfte (ALLI) besteht darin, durch Bereitstellung von Geldern für rückerstattbare Kosten die finanziellen Hürden für Leo-Lions, die sich weiterbilden möchten, zu reduzieren.

Qualifikationen der Bewerber

  1. Jeder Bewerber muss ein Leo-Lion sein, der ein Amtsjahr als Leo-Clubpräsident, Leo-Multi-Distrikt- oder -Distrikt-Beauftragter, Leo-Multi-Distrikt- oder -Distrikt-Präsident oder als Lions Clubpräsident erfolgreich abgeschlossen hat, jedoch noch nicht das Amt eines ersten Vize-Distrikt-Governors erreicht hat.
  2. Lionsmitglieder, die zurzeit das Amt des Clubpräsidenten ausüben, werden je nach vorhandenem Platz berücksichtigt.
  3. Die Bewerber müssen darauf vorbereitet sein, an allen erforderlichen Seminarkursen und geplanten Mahlzeiten teilzunehmen.
  4. Die ALLI-Teilnehmer müssen die Seminarsprache verstehen, um an den Kursen teilnehmen zu können.
  5. Leo-Lions müssen diese Stipendienbewerbung bis zum gleichen Stichdatum, das auf dem Antrag für das Seminar für erfahrene Lions-Führungskräfte steht , einreichen, um für dieses Stipendium in Erwägung gezogen zu werden. Die Teilnahme an einem ALLI-Programm wird dadurch nicht garantiert.
  6. Die Bewerber müssen außerdem bis zu dem auf der Bewerbung angegebenen Stichdatum einen Antrag für das Seminar für erfahrene Lions-Führungskräfte einreichen. Auf der Website von Lions Clubs International finden Sie den Veranstaltungsplan für ALLI-Seminare 2020/2021.
  7. Die Leo-Lion-Stipendienbewerber, die noch nicht als Lions Clubpräsidenten gedient haben, können trotzdem in Erwägung gezogen werden, wenn sie in ihrer Kapazität als Leo-Clubpräsidenten oder Multi- oder Distrikt-Führungskräfte im Rahmen des Leo-Club-Programms erfolgreiche Hilfsprojekte gemeldet haben.

Erwartungen


Von den Empfängern des Leo-Lion-Stipendiums wird erwartet, dass sie alle Erwartungen des Programms für erfahrene Lion-Führungskräfte sowie die Erwartungen des Stipendien-Programms erfüllen.

Einreichungsfrist für die Bewerbung

Diese Bewerbung für das Stipendium muss bis zum selben Stichdatum wie der Antrag für das Seminar für erfahrene Lion-Führungskräfte eingereicht werden.

Die Anträge für das Seminar für erfahrene Lion-Führungskräfte müssen separat bei institutes@lionsclubs.orgeingereicht werden. Falls Sie die Bewerbung nicht per E-Mail einreichen können, senden Sie sie per Fax an +1 630 706-9010.

Nach Eingang dieser Stipendienbewerbung erhalten die Bewerber eine automatische Empfangsbestätigung, die als Einreichungsbeleg dient.

Auswahlverfahren

Alle ALLI-Stipendienbewerber werden über die im Bewerbungsformular angegebene E-Mail-Adresse spätestens drei Wochen nach dem Stichdatum auf dem Antrag für das Seminar für erfahrene Lion-Führungskräfte in Kenntnis gesetzt, ob sie für ein Stipendium ausgewählt wurden.

T