German HIP-HOP EDUCATION INTERNATIONAL SCAN

1. Introduction

 
 20% 
Liebe Kollegin, lieber Kollege,

mit der Unterstützung der Nathan Cummings Stiftung führt das Hip-Hop Education Center (HHEC) in Zusammenarbeit mit dem Metropolitan Center for Urban Education an der New York University und dem Institute for Minority and Urban Education at Teachers College eine internationale Studie von auf Hip-Hop basierender Bildungsangebote/Kursen in Grundschulen, Schulen, Hochschulen, außerschulischen Einrichtungen, in Nachbarschafts-Initiativen und in Nicht-Staatlichen Einrichtungen durch.

Um den weiten Umfang und die Wirkung des Bildungsbereiches Hip-Hop zu verstehen, benutzen wir den Begriff „Hip-Hop-Kultur“, weil es Musik, Tanz, Spoken Word, bildende Kunst, Philosophie, Wissenschaft, Mathematik, Geschichte, Unternehmertum und Spiritualität beinhaltet.

Der Zweck dieser Studie ist es, dort weiterzumachen, wo wir mit dem letzten „Scan“ zum Hip-Hop-Bildungsbereich vom November 2011 aufhörten. Wir zählen und dokumentieren die verschiedenen pädagogischen, internationalen Bemühungen, um den Bedürfnissen von Jugendlichen im schulischen und außerschulischen Bereich mit auf Hip-Hop basierenden Bildungsangeboten gerecht zu werden.

Ein wesentliches Ziel ist es, die Schulen, Organisationen und Programme ausfindig zu machen, die sich in ihrer Arbeit bewusst auf Jugendliche aus einkommensschwachen und chronisch gewalttätigen Kommunen konzentrieren, um Praktiker, politische Entscheidungsträger sowie Geldgeber zu informieren, um so eine adäquatere Verteilung von Ressourcen und Verbesserung der Ergebnisse zu bewirken und um die besten Modelle und Praktiken zu skalieren und/oder zu replizieren.

Wir schreiben mit der Bitte, uns bei der Maximierung und Reichweite dieser Studie zu unterstützen. Beginnend mit diesem Email sind wir auf der Suche nach bekannten Kursen, Programmen, Organisationen, Verbündeten und Akteuren von auf Hip-Hop basierenden Bildungsangeboten auf der ganzen Welt bis zum Ende des Schuljahres - Juni 2013. Wir erkennen die Grenzen unserer Reichweite und Ressourcen. Aus diesem Grund bitten wir Sie, diese Studie weiterzuleiten und breit zu streuen.

Die Studie ist sehr kurz und unsere eigenen Tests haben gezeigt, dass sie innerhalb von 15 Minuten ausgefüllt werden kann. Wenn Ihnen andere Pädagogen, Aktivisten, Künstler, Gemeindeleiter, Forscher, Studenten oder Sozialarbeiter in der Hip-Hop Bildungsarbeit tätig bekannt sind würden wir Sie bitten, diese zu ermutigen, die Webseite -
http://www.surveymonkey.com/s/internationalhiphop. zu besuchen um dort die Studie auszufüllen. Alle Informationen werden streng vertraulich behandelt.

In Solidarität,

Hip-Hop Education Forschungs-Team
Hip-Hop Education Center Research Team
Powered by SurveyMonkey
Check out our sample surveys and create your own now!